Okuri-Ippon-Kumite

Okuri-Ippon-Kumite

Kampf mit direkt folgendem zweiten Angriff

Grundstellungen

  • Angreifer in Gedan/Chudan-Kamae
  • Verteidiger in Shizentai

Ausführung

  • Angreifer sagt nur die erste Technik an
  • Verteidiger bestätigt mit Oss
  • Angreifer greift einmal mit angesagter Technik an
  • Verteidiger geht rückwärts mit entsprechender Block- und Kontertechnik
  • Angreifer geht erneut vor und macht eine zur Distanz passende Angriffstechnik
  • Verteidiger macht eine beliebige Blocktechnik und einen Gegenangriff

Hinweis

Die Zeit zwischen dem Angreiferwechsel sollte möglichst klein sein.

Haupttrainingsaspekte

  • Reaktion auf einen mehrfachen Angriff
  • Reaktion auf einen unbekannten Angriff
  • Distanzgefühl
Noch keine Bewertungen vorhanden