Taikyoku Godan

Taikyoku Godan

Taikyoku Godan: bereitet die Kata Heian Nidan vor. Deshalb folgt allen Gedan Barai ein Gyaku Uchi Uke im Stand. Alle Angriffe sind Mae geri mit dem hinteren Bein, vorn absetzen mit Gyaku Zuki. Die Langsbahnen dann wieder wie in der Taikyoku Shodan.

Eine weiter Variante der Taikyoku Godan ist:
Das man bei den Querbahnen Uchi-Uke in Fudo-Dachi macht und dann mit Oi-Tsuki Chudan vorgeht. Die Längsbahnen dann wieder in der Taikyoku Shodan.

Noch keine Bewertungen vorhanden