Wurftechniken

Wurftechniken

Jeder Karateka, der aufmerksam sein Training beobachtet, hat schon festgestellt, dass er in der KATA Wurftechniken trainiert. Leider hat er diese nicht einzeln erlernt, weil viele Trainer sich nicht die Zeit dazu nehmen oder sich selber kaum mit der Materie beschäftigt haben.

Es ist aber eine Tatsache, dass im Karate schon immer Wurftechniken ausgeübt wurden. Würfe sind nicht allein Sache der Judokas, sondern auch der von uns Karateka. Hier möchte ich einige wenige Techniken vorstellen, die man als Karateka erlernen sollte. In anderen Stilrichtungen, wie zum Beispiel im Wado Ryu oder auch im Fudokan, werden Wurftechniken in verschiedenen Kumite-Formen ausgeführt.
Natürlich sind nicht alle Würfe im Wettkampf gestattet, aber einige Wurftechniken schon. Und wichtig ist es auch, die Wurfschule mit all ihren Elementen zu erlernen, um sich nicht zu verletzen.

Interessante Würfe sind die Fußfegen, wo einige im Ashi Barai Waza unter der Rubrik Kihon bereits erwähnt werden.

Außerdem könnten Würfe, wie:

auch noch sehr interessant sein.

Noch keine Bewertungen vorhanden