Uke

Uke

Ashi Uke Waza

Bei diesen Techniken wird der Fuß oder das Bein zum Abwehren benutzt. Karate ist eine der wenigen Kampfsportkünste welche die art der Abwehrtechniken nutzt, wobei man erwähnen sollte, dass die Abwehrtechniken ein hohes Maß an Körperkontrolle und Können voraussetzt.Die Abwehrtechniken können in den verschiedensten Bereichen und aus den verschiedensten Richtungen angewendet werden.

Te Ude Uke Waza

Das eigentliche Wesen des Karate besteht aus den Abwehrtechniken. Ein Block ist eine Technik, die gegen ein bestimmtes Ziel ( Hand, Faust, Arm oder Bein ) des Gegners mit der Absicht richtet ist, einen Angriff abzuwehren bzw. Abzulenken. Die meisten Abwehrtechniken sind die Te- Ude Uke Waza, aber es gibt auch noch die Ashi Uke Waza Abwehrtechniken. Die Blocktechniken sind in der Mehrzahl der Karatetechniken gegenüber den Angriffstechniken.